Skip to main content

SI Oberflächeninspektion

Das Vision System erlaubt eine automatische Erkennung von Oberflächenfehlern in Schienen, auch bei starker Verzunderung.

Ein Bildverarbeitungs- Algorithmus unterscheidet Fehler wie Risse, Rillen und Ausbrüche von anderen Oberflächen- Unregelmäßigkeiten, wie z.B. Stempelungen, Gravuren und Zunder. Die erkannten Fehler können auf den Monitoren an der Prüflinien kontrolliert werden.

Ihre Vorteile:

  • Hohe Fehlerauflösung mit Ausgabe der Fehlergröße ab 2 mm
  • Berührungsloses 3-D Messsystem mit Laserschnittverfahren
  • Automatische Justierung beim Profilwechsel

 

Kontaktperson