Zum Hauptinhalt springen

EC Wirbelstromprüfanlage

Die kontinuierliche Wirbelstromprüfung wird zur Erkennung von Oberflächenfehlern von Schienen quer und längs der Profile verwendet.

Die Anlage ist mit mehreren Prüfspulen für die Kantenprüfung und Erkennung von Querfehlern und mehreren rotierende Sonden für die Oberflächenprüfung und Erkennung von Längsfehlern ausgestattet und ist auf die verschiedenen Profile einstellbar.

Ihre Vorteile:

  • Fehlererkennung für Längs- und Querfehler bei hohen Durchlaufgeschwindigkeiten
  • Vorpositionierung und automatisches Aufsetzen der Prüfsonden
  • Automatische Verstellung des Prüfsystems beim Profilwechsel

 

Kontaktperson