Zum Hauptinhalt springen

CNC Vertikaldrehmaschine VTLF 120

Vertikaldrehmaschine für die Reparatur von Eisnbahnrädern

Die VTLF 120 ist eine CNC-Vertikaldrehmaschine mit festem Querbalken, einer leistungsstarken Hauptspindel mit hoher Leistung und hohem Drehmoment und einem vertikalen Schlitten vom Typ RAM mit quadratischem Querschnitt. Die Maschine ist für alle Dreharbeiten geeignet, die in der Radwerkstatt benötigt werden. Sie kann verwendet werden für:

  • Fertigbearbeitung von Eisenbahnrädern mit engen Bearbeitungstoleranzen, strenger geometrischer Genauigkeit und hervorragender Qualität der bearbeiteten Oberflächen
  • Vollständige Vollprofilierung von neuen Vollrädern und anderen ringförmigen Werkstücken
  • Instandhaltung von Eisenbahnrädern: ein Vorgang, der durch ein spezifisches Softwarepaket unterstützt wird, das vollständig intern konzipiert und entwickelt wurde und dem Maschinenbediener eine benutzerfreundliche und leicht zu bedienende Arbeitsoberfläche bietet
  • Maßkontrolle während der Bearbeitung der Eisenbahnrädern mit automatischer Erstellung eines Berichts, der die Bearbeitungsdaten enthält

Ihre Vorteile:

  • Mögliche Integration von C-Achse und angetriebenen Werkzeugen, um Bohr- und Fräsbearbeitungen in einer einzigen Maschine durchzuführen
  • Die VTLF 120 kann mit einer Vielzahl von Optionen ausgestattet werden, wie z.B. Werkzeugmagazine von 16 bis 60 Positionen, Werkzeugvoreinstellung, Messtaster für die Messung der Abmessungen des Werkstücks in der Maschine, System zur Kontrolle der Werkzeugintegrität
  • Bearbeitung von Innendurchmessern von Eisenbahnrädern
  • Benutzerfreundliche Bediensoftware

 

Kontaktperson