Zum Hauptinhalt springen

Antriebsmotoren Entgratgeräte

Die von MAKRA entwickelten Fräsmotoren finden vielseitige Verwendung in der metallverarbeitenden Industrie – bei MAKRA Kantenentgratgeräten, sowie bei Fräs- und Schleifmaschinen. Durch ihre dreifache Speziallagerung (doppelt gelagerte Frässpindel) und Hochgeschwindigkeits-Fettschmierung sind die Motoren speziell für den Dauereinsatz geeignet. Alle Motoren entsprechen der Schutzklasse II (verstärkte Isolierung), der Norm EN 60745 und der Schutzart IP X0 (offene Bauart).

Antriebsmotor 500 W

Der 500 W Antriebsmotor wird für leichtere Entgrataufgaben (weiche Metalle bzw. Kunststoffe, geringe werkstoffabhängige Frästiefe) eingesetzt. 

 

Antriebsmotor 1050 W

Der 1050 W Antriebsmotor wird für mittelschwere Entgrataufgaben (feste Metalle, mittlere werkstoffabhängige Frästiefe) eingesetzt. 

 

Antriebsmotor 1600 W

Der 1600 W Antriebsmotor wird für schwere Entgrataufgaben (härtere Metalle, bestimmte werkstoffabhängige Frästiefe) eingesetzt. 

 

Antriebsmotor 1500 W

Der Antriebsmotor mit Aufnahme-Norm-Durchmesser 60 mm wird für schwere Entgrataufgaben (härtere Metalle, bestimmte werkstoffabhängige Frästiefe) eingesetzt. Der leistungsstarke Antriebsmotor mit 1500 W sorgt für optimale Fräsergebnisse bei maximaler Laufruhe.

Ihre Vorteile:

  • Wartungsfreie und robuste Bauweise
  • Ausgezeichnete Fräsergebnisse (ohne Sekundärgrat)
  • Intuitive und einfache Bedienung

 

 

Weitere Informationen