Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
X

Erfolgreicher Messeauftritt auf der GIFA und METEC in Düsseldorf

09.07.2019

Zwischen 25. und 29. Juni 2019 präsentierte die Alpine Metal Tech Gruppe Neuheiten der Divisionen Automotive und Stahl auf den beiden internationalen Messen GIFA und METEC in Düsseldorf.

Neben zahlreichen interessanten Gesprächen mit Besuchern und Geschäftspartnern, präsentierten unsere technischen Experten die Produktneuheiten der Divisionen Automotive und Stahl mit Live-Maschinenvorführungen in den folgenden Bereichen:

 

Neuheiten auf der GIFA

  • Laserbasierter Fräsroboter: Roboterentgratung zur 100%igen Entfernung von CNC-Graten basierend auf vollständiger 3D-Laservermessung
  • REF300 Inline Räderentgratung: Gratfreies Rohgussrad für reibungslosen Produktionsfluss
  • MD760 Kompakte Inline-Räderprüfung: 100% Qualitätskontrolle aller kritischen Radmerkmale
  • MARK420 Data Matrix Code Markiermaschine: Lasermarkierung der neuesten Generation
  • Spanntechnik für Ihre CNC-Bearbeitung: Vollflexible CNC-Bearbeitung (Drehen und Bohren) von Aluminiumrädern 

 

Neuheiten auf der METEC

  • Roboter mit vier Key Technologien zur automatischen Qualitätskontrolle von Stranggussprodukten: 
    Permanentmarkieren mit OCR-optimierten Stempelsymbolen
    Lesen und Validieren der Markierung mittels OCR Lesesystem für lückenloses Tracking
    Abtrennen einer Probe durch Brennschneiden
    Hochgenaue Laservermessung des Produktquerschnittes mit Feedback zum Caster-Leitstand

 

Das Team der Alpine Metal Tech Gruppe bedankt sich sehr herzlich bei den zahlreichen Besuchern der GIFA und METEC 2019 in Düsseldorf.