Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden
X

Alpine Metal Tech GmbH erhält oberösterreichischen Landespreis für Innovation

31.10.2018

Für das Projekt „AMT Wheel Analytics (Analytics as a Service) – das Produktionsanalysesystem für die Aluminiumfelgenproduktion“ wurde Alpine Metal Tech mit einem Landespreis für Innovation OÖ ausgezeichnet. Geschäftsführer Dr. Christian Preslmayr nahm die Auszeichnung von Wirtschafts- und Forschungsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl bei der Preisverleihung am 30. Oktober 2018 im ORF Landesstudio entgegen.

AMT Wheel Analytics erfasst – aus dafür eigens entwickelten Mess- und Bearbeitungsmaschinen – Daten der gesamten Produktionskette, wertet diese automatisch aus und greift in Echtzeit auf den Produktionsprozess zu, um etwaige Korrekturen durchzuführen. Die speziell dafür entwickelten Algorithmen ermöglichen es, den Variantenreichtum der Felgenproduktion abzudecken. Für den Felgenhersteller ergibt sich dadurch eine Reduktion der Ausschussquote sowie die Optimierung der Prozessabläufe. Voraussetzung sind präzise Messdaten sowie eine nahtlose Verfolgung des einzelnen Rades durch den gesamten Produktionsprozess. Damit „Analytics as a Service“ ermöglicht werden kann, wurden von AMT entsprechende Mess-, Markier- und Lesesysteme entwickelt. Den Kunden kann somit ein AMT Komplettpaket aus Maschine und übergeordneter Prozessanalyse geboten werden.

Der oberösterreichische Landespreis für Innovation fand heuer bereits zum 25. mal statt. Eine ausgewählte Jury kürt Unternehmen mit innovativen Lösungsansätzen in verschiedenen Kategorien. Mehr Informationen zum Innovationspreis finden Sie unter www.biz-up.at